Antje Biermann et al. (2018)

In: Lehrerbildung auf dem Prüfstand 2018 – 11 (2) [digital]:

Effektive Nutzung von Schulpraktika

Ein Mediationsmodell zwischen individuellen Merkmalen, der Nutzung von Lerngelegenheiten und selbst eingeschätzter Kompetenz von Lehramtsstudierenden

5,00

Inhaltsverzeichnis

Schulpraktika werden im Rahmen des Lehramtsstudiums als essentieller Beitrag zur Entwicklung von Handlungskompetenzen von Lehramtsstudierenden angesehen. Allgemein wird vermutet, dass schulpraktische Lerngelegenheiten wie das eigene unterrichtliche Handeln, aber auch die Reflexion des Handelns zur Kompetenzentwicklung beitragen. Unklar ist jedoch, welche individuellen Merkmale der Lehramtsstudierenden für die Nutzung von Lerngelegenheiten eine Rolle spielen. Die vorliegende Studie prüft bei N = 399 befragten Lehramtsstudierenden von zwei deutschen Universitäten ein Mediationsmodell zwischen individuellen Merkmalen (Studien- und Berufswahlmotivation und Persönlichkeit), der Nutzung von Lerngelegenheiten und der selbst eingeschätzten Kompetenz. Es kann gezeigt werden, dass die Nutzung von Lerngelegenheiten einen mediierenden Faktor zwischen der Studien- und Berufswahlmotivation und der Kompetenz in dem Sinne bildet, dass stärker intrinsisch motivierte Studierende mehr Lerngelegenheiten nutzen und dadurch eine höhere Kompetenz nach dem Praktikum berichten. Für das Merkmal Persönlichkeit finden sich keine Mediationseffekte. Die Studie bietet damit trotz ihres Querschnittsdesigns wichtige Einblicke in die komplexen Wirkzusammenhänge zwischen individuellen Merkmalen, der Nutzung schulpraktischer Lerngelegenheiten und der wahrgenommenen Kompetenz im Rahmen von Schulpraktika.
Schlagwörter: Mediationsmodell – Persönlichkeit – schulpraktische Lerngelegenheiten – Studien- und Berufswahlmotivation

Bibliographische Angaben

Der Beitrag ist in folgendem Heft erschienen

Lehrerbildung auf dem Prüfstand 2018 – 11 (2) [digital]

10,90

Autoren Antje Biermann
Isabelle Grassmé
Michaela Gläser-Zikuda
Roland Brünken
Band/Heft 2
Erscheinungsjahr 2018
Jahrgang 11
ISSN 1867-2779
Seiten 18
Sprache Deutsch
Dateiformat DRM-freies Portable Document Format (.pdf)