In: Empirische Pädagogik 2017 – 31 (1):

Die Kunst der manipulativen Berichtlegung

Eine kritische Stellungnahme zur Expertise „Nachhilfeunterricht in Deutschland: Ausmaß – Wirkung – Kosten“ der Bertelsmann Stiftung

5,00

digitales Produkt

Inhalt

Ausgangspunkt der kritischen Auseinandersetzung mit der Thematik Nachhilfe ist die Studie von Klemm und Hollenbach-Biele (2016). Anhand von sieben Positionen, welche der Studie selbst entnommen wurden, werden deren Ausgangspunkte, Schlussfolgerungen und Einschätzungen kritisch hinterfragt und teilweise widerlegt.

Schlagwörter: Nachhilfe

Bibliographische Angaben

Der Beitrag ist in folgendem Heft erschienen
Verlag empirische Pädagogik (Hrsg.)
2017

Empirische Pädagogik 2017 – 31 (1) [digital]

11,90

Autor*innen Ludwig Haag
Reinhold S. Jäger
Band/Heft 31
Erscheinungsjahr 2017
ISSN 0931-5020
Seiten 107-114
Sprache Deutsch
Dateiformat DRM-freies Portable Document Format (.pdf)