Sabine Gries (2004)

Erziehungswissenschaft - (19):

Kompetenzentwicklung Live

Erlebnis Lernen und das Feedback der Pferde

24,90

Bibliographische Angaben

Autoren Sabine Gries
Band/Heft 19
Erscheinungsjahr 2004
ISBN-13 978-3-937333-05-2
ISBN-10 3-937333-05-3
Seiten 214
Sprache Deutsch
Bindung Softcover

Inhaltsverzeichnis

In der heutigen Zeit brauchen wir Kompetenzen, um auf unvorhersehbare Herausforderungen reagieren zu können. Was sind Kompetenzen und wie können sie entwickelt werden? Was bedeutet Kompetenzentwicklung im Rahmen der Berufsausbildung? Das Buch ist gegliedert in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Beginnend mit der Herleitung des Begriffes Kompetenz wird über die Systematisierung der Teilkompetenzen unter Berücksichtigung anthropologischer, psychologischer, pädagogischer, motologischer und systemisch-konstruktivistischer Hintergründe das Modell der Selbstorganisationskompetenz entwickelt.
Der praktische Teil beinhaltet die Umsetzung und Evaluierung einer erlebnispädagogischen Lehr-Lernform mit dem Ziel der Kompetenzentwicklung. Das Außergewöhnliche daran: Pferde werden als Medium eingesetzt, um Verhaltensweisen bewusst erlebbar zu machen. Das Feedback der Pferde ist authentisch, offen und ehrlich und die direkte körperliche Erfahrung mit dem Pferd ermöglicht rasche Einsichten und Aha-Erlebnisse.