In: Empirische Pädagogik 2020 – 34 (4):

Beratungsprofessionalisierung in frühen Stadien:

Der Einfluss von Persönlichkeitsmerkmalen und Selbstwirksamkeitserwartung

5,00

digitales Produkt

Inhalt

Der Beitrag untersucht die Frage, inwieweit Persönlichkeitsmerkmale und Selbstwirksamkeitserwartung mit Professionalisierungsprozessen in frühen Stadien des Studiums zusammenhängen. Im Rahmen einer Interventionsstudie zum Beratungslernen in einer hochimmersiven Beratungssimulation wurden videografisch gewonnene Kompetenzwerte von n = 115 Studierenden zu den Big Five und der allgemeinen Selbstwirksamkeitserwartung in Bezug gesetzt. Es zeigen sich keine bedeutsamen Ergebnisse zwischen den Big Five und den gezeigten Beratungskompetenzen sowie den Lernzuwächsen, jedoch kleine Zusammenhänge mit der Selbstwirksamkeitserwartung.

Schlagwörter: BeraLab – Beratung – Big Five – Professionalisierung – Selbstwirksamkeit

Bibliographische Angaben

Der Beitrag ist in folgendem Heft erschienen
Josef Strasser (Hrsg.)
2020

In: Empirische Pädagogik 2020 – 34 (4) [digital]:

Professionalisierung pädagogischer Beratung

9,90

Herausgeber*innen Josef Strasser
Autor*innen Marc Weinhardt
Band/Heft 4
Erscheinungsjahr 2020
Jahrgang 34
ISBN-13 978-3-944996-72-1
ISBN-10 3-944996-72-0
ISSN 0931-5020
Seiten 288-301
Sprache Deutsch
Dateiformat DRM-freies Portable Document Format (.pdf)