Andreas Frey (2001)

Materialien für Lehre, Aus- & Weiterbildung (12):

Verhaltensauffällige Kinder im Kindergarten.

Von der Beobachtung bis zur pädagogischen Maßnahme

17,90

Dieses Produkt ist nur über Ihren örtlichen Buchhandel zu erwerben.

Inhaltsverzeichnis

Auf Erzieherinnen in Kindergärten kommen täglich sehr viele und wichtige Aufgaben zu: Sie müssen sich um die Integration aller Kinder in ihrer Gruppe kümmern, sie müssen Verhaltensauffälligkeiten erkennen und über Gruppenprozesse informiert sein, um Auffälligkeiten und Störungen begegnen zu können. Beobachtungsbögen können den Erzieherinnen eine Hilfestellung bieten, indem durch deren Einsatz die Beobachtung gezielt umgesetzt und optimiert wird. In diesem Buch werden Entstehungen und Ursachen von Verhaltensauffälligkeiten in der Kindheit dargestellt, drei diagnostische Beurteilungsverfahren für die Erfassung von Auffälligkeiten bzw. Schulfähigkeit vorgestellt sowie der Weg von der Beobachtung bis hin zur Überprüfung einer pädagogischen Maßnahme beschrieben. Der Inhalt des Buches ist leicht verständlich aufbereitet und kann ohne großen Aufwand auf die pädagogische Praxis von Kindergärten bzw. in die Aus- und Weiterbildung von Erzieherinnen übertragen werden.

Bibliographische Angaben

Autoren Andreas Frey
Band/Heft 12
Erscheinungsjahr 2001
Auflage 3
ISBN-13 978-3-933967-41-1
ISBN-10 3-933967-41-4
Seiten 167
Sprache Deutsch
Bindung Softcover
Gewicht ca. 240 g