Doris Ittner, Gerda Hagenauer und Tina Hascher
2019

In: Empirische Pädagogik 2019 – 33 (2) [digital]:

Tätigkeitsspezifische Selbstwirksamkeitserwartungen von Schulleiterinnen und Schulleitern

Psychometrische Eigenschaften der deutschsprachigen Version der «Norwegian Principal Self-Efficacy Scale»

5,00

Inhalt

Die vorliegende Studie stellt ein deutschsprachiges Instrument zur Messung der tätigkeitsspezifischen Selbstwirksamkeitserwartungen von Schulleitern und Schulleiterinnen vor, das auf Basis der „Norwegian Principal Self-Efficacy Scale“ (NPSES) von Federici und Skaalvik (2011) entwickelt wurde. Es wurden 359 Schweizer Schulleiterinnen und Schulleiter schriftlich befragt. Die Ergebnisse belegen die mehrdimensionale Struktur des Fragebogens zu den tätigkeitsspezifischen Selbstwirksamkeitserwartungen von Schulleiterinnen und Schulleitern. Insgesamt konnten acht Dimensionen differenziert werden (z. B. Selbstwirksamkeitserwartungen in der Unterrichtsentwicklung, im Finanzmanagement, in der Personalführung). Zudem korrelierten hohe tätigkeitsspezifische Selbstwirksamkeitserwartungen mit den kontextspezifischen Selbstwirksamkeitserwartungen in der Umsetzung einer Lehrplanreform (Lehrplan 21), den damit verbundenen Emotionen und der Veränderungsbereitschaft. Hohe allgemeine tätigkeitsspezifische Selbstwirksamkeitserwartungen hängen folglich eng zusammen mit den Selbstwirksamkeitserwartungen ausgelöst durch spezifische situative Anforderungen (wie z. B. in der Umsetzung eines neuen Curriculums).

Schlagwörter: Lehrplaneinführung – Schulleitung – Selbstwirksamkeitserwartungen – Validierung

Bibliographische Angaben

Der Beitrag ist in folgendem Heft erschienen
Lisa Hoffmann, Stefan Markus, Jana Jungjohann und Susanne Miesera (Hrsg.)
2019

In: Empirische Pädagogik 2019 – 33 (2) [digital]:

Selbstwirksamkeit von Lehrkräften

12,90

Herausgeber Lisa Hoffmann
Stefan Markus
Jana Jungjohann
Susanne Miesera
Autoren Doris Ittner
Gerda Hagenauer
Tina Hascher
Band/Heft 2
Erscheinungsjahr 2019
Jahrgang 33
ISBN-13 978-3-944996-60-8
ISBN-10 3-944996-60-7
ISSN 0931-5020
Seiten 144-163
Sprache Deutsch
Dateiformat DRM-freies Portable Document Format (.pdf)