Potsdamer Berichte

Es werden alle 4 Ergebnisse angezeigt

Die Reihe “Potsdamer Berichte” wird von Hans Oswald und Dietmar Sturzbecher herausgegeben.

In ihr erscheinen ausgewählte Arbeiten aus dem Institut für angewandte Familien-, Kindheits- und Jugendforschung an der Universität Potsdam. Das hervorstechende Merkmal der Reihe ist der ausgesprochene Praxisbezug. Als Handreichungen, Orientierungshilfen, Materialsammlungen oder  Trainingsunterlagen sind die einzelnen Bände für alle Personen und Institutionen von Interesse, die mit Familien, Kindern und Jugendlichen arbeiten.

Sortieren nach