00000048

Potsdamer Berichte

Zeigt alle 4 Ergebnisse

Die Reihe „Potsdamer Berichte“ wird von Hans Oswald und Dietmar Sturzbecher herausgegeben.

In ihr erscheinen ausgewählte Arbeiten aus dem Institut für angewandte Familien-, Kindheits- und Jugendforschung an der Universität Potsdam. Das hervorstechende Merkmal der Reihe ist der ausgesprochene Praxisbezug. Als Handreichungen, Orientierungshilfen, Materialsammlungen oder  Trainingsunterlagen sind die einzelnen Bände für alle Personen und Institutionen von Interesse, die mit Familien, Kindern und Jugendlichen arbeiten.

Sortieren nach
Hartmut Giest
2002

Potsdamer Berichte - (7)

Entwicklungsfaktor Unterricht

19,90 €inkl. 7% MwSt.

Irene Ehmke-Pfeifer und Heidrun Großmann
2005

Potsdamer Berichte - (6)

Altersmischung in der Kindertagesbetreuung – Chancen einer Organisationsform

25,90 €inkl. 7% MwSt.

Rüdiger Hinsch und Beate Ueberschär
1998

Potsdamer Berichte - (3)

Gewalt in der Schule. Ein Trainingsprogramm

16,90 €inkl. 7% MwSt.

Peter Dietrich, Dietmar Sturzbecher und Antje Mudersbach
1998

Potsdamer Berichte - (2)

Trennung und Scheidung: Eine Analyse des Beratungsangebots in den neuen Bundesländern

12,90 €inkl. 7% MwSt.