Sabine Weiß, Magdalena Muckenthaler, Ulrich Heimlich, Adina Küchler und Ewald Kiel
2019

In: Empirische Pädagogik 2019 – 33 (2) [digital]:

Selbstwirksamkeitserwartungen von Lehrkräften in Schulen mit dem Schulprofil Inklusion

5,00

Inhaltsverzeichnis

Die Studie identifiziert mittels Fragebogenerhebung Gruppen von Lehrkräften an inklusiven Schulen (n = 471) zu inklusionsbezogenen Selbstwirksamkeitserwartungen in Kooperation, Unterrichtsgestaltung und Klassenführung. Die Gruppen werden nach der Umsetzung von Dimensionen inklusiver Bildung, adaptiver Unterricht, Förderplanung, Schulkonzeptentwicklung, interne und externe Kooperation, verglichen. Lehrkräfte mit den höchsten Selbstwirksamkeitserwartungen äußern, Inklusion am stärksten zu realisieren. Andere Gruppen differieren in den Teilkonstrukten: Eine höhere Zuversicht in inklusive Unterrichtsgestaltung geht mit einer geringeren Zuversicht in inklusive Kooperation einher. Eine Gruppe beschreibt trotz höherer Zuversicht in Kooperation die geringste tatsächliche Realisierung von Teamarbeit.
Schlagwörter: Inklusion – Selbstwirksamkeitserwartung – Teamarbeit – Unterrichtsgestaltung

Bibliographische Angaben

Der Beitrag ist in folgendem Heft erschienen
Lisa Hoffmann, Stefan Markus, Jana Jungjohann und Susanne Miesera (Hrsg.)
2019

In: Empirische Pädagogik 2019 – 33 (2) [digital]:

Selbstwirksamkeit von Lehrkräften

12,90

Herausgeber Lisa Hoffmann
Stefan Markus
Jana Jungjohann
Susanne Miesera
Autoren Sabine Weiß
Magdalena Muckenthaler
Ulrich Heimlich
Adina Küchler
Ewald Kiel
Band/Heft 2
Erscheinungsjahr 2019
Jahrgang 33
ISBN-13 978-3-944996-60-8
ISBN-10 3-944996-60-7
ISSN 0931-5020
Seiten 212-227
Sprache Deutsch
Dateiformat DRM-freies Portable Document Format (.pdf)